Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Umschulung zum/zur Kaufmann/ -frau im E-Commerce (IHK)

Berufsbild Kaufleute im E-Commerce kaufen und verkaufen Waren und Dienstleistungen im Internet. Sie arbeiten beispielsweise in Unternehmen, wie Online-Händler oder auch Multichannel-Händler. Inhalte Die Umschulung orientiert sich am aktuellen Rahmenlehrplan und umfasst u.a. folgende Themenschwerpunkte: Konzeption und Entwicklung der Sortimente von Waren und Dienstleistungen Vertriebskanäle des E-Commerce Onlineportale und Onlineshops - Bewirtschaftung und Beschaffung kaufmännische Steuerung und Kontrolle im E-Commerce Kommunikationskanäle, interne und externe Kommunikation Onlinemarketing - Vorbereitung und Durchführung Online-Waren- und Dienstleistungsverträge Bezahlsysteme - Art und Anwendung rechtliche Bestimmungen im E-Commerce projektorientierte Arbeitsweisen im E-Commerce Fächerübergreifende Themen Neben den Fachinhalten werden auch Qualifikationen in den Feldern Arbeitssicherheit und Umweltschutz vermittelt. Intensive Prüfungsvorbereitung Betriebliches Praktikum Die vermittelten Unterrichtsinhalte werden in der Praxis vertieft und erweitert. In Zusammenarbeit mit Ihnen akquirieren wir ausbildungsberechtigte Betriebe.
Abschluß: Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat;
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften, BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: EVERYONE
Voraussetzung: Hauptschulabschluss, kaufmännisches Grundverständnis Berufsabschluss oder mindestens dreijährige berufliche Praxis gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Beratungsgespräch und bei Bedarf ein Eignungstest
Kontakt: qualifizierung-aschaffenburg@bfz.de

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Durchführung bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
19.11.18 - 04.12.20 2 Jahre Mo. und Fr. k. A.
Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermögli
Lange Straße 14
63741 Aschaffenburg
Deutschland


Abschluß: Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat;
Veranstaltungsstätte: bfz Aschaffenburg
Fördermöglichkeiten: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften, BA-Förderprogramm WeGebAU für Beschäftigte
Bildungsgutschein: ja
Zielgruppe: EVERYONE
Voraussetzung: Hauptschulabschluss, kaufmännisches Grundverständnis Berufsabschluss oder mindestens dreijährige berufliche Praxis gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Beratungsgespräch und bei Bedarf ein Eignungstest
Kontakt: qualifizierung-aschaffenburg@bfz.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

Anbieteradresse
bfz Aschaffenburg
Lange Straße 14
63741 Aschaffenburg, DE
Tel: 06021 4176-0
Fax: 06021 4176-120
Kontakt: Vongries Sandra
www.ab.bfz.de
info@ab.bfz.de
Anbieterdetails anzeigen...